Immer unter Strom und trotzdem nie fertig?

Kreativer Umgang mit Zeitproblemen

1-tägiger Workshop
für alle, die anders mit ihrer Zeit umgehen wollen

Inhalt:

Zeit, wie wir sie kennen, ist ein historisch junges und kulturell spezifisches Phänomen. Trotzdem bestimmt der Takt der Uhren unser Leben wie eine Naturgewalt. Und was machen wir? Wir versuchen Zeit zu sparen, effektiver zu arbeiten, zu planen und zu managen, und merken, dass wir doch aus dem Stress nicht herauskommen.

In diesem Workshop geht es darum, den Umgang mit Zeit zu reflektieren, selbst produzierten Zeitproblemen auf die Spur zu kommen und individuell Alternativen zu entwickeln.

Themen:

  • Selbstreflexionsübungen zum eigenen Leistungsdenken
  • Strategien für den Umgang mit Zeitdruck und Stress
  • Zeitplanungsinstrumente aus dem klassischen Zeitmanagement und Alternativen dazu
  • Prioritätensetzung und Vereinfachung des Alltags

Arbeitsformen:

  • Kurzvortrag
  • Gruppen- und Einzelarbeit
  • Auf Wunsch Fallbesprechung

(Foto: stockwerk23 / photocase.de)